Schwarze Treppe mit ziseliertem Geländer

Andere (3)

 

Frau Lugat
Frau Lugat

Wenn man Chemie nicht mag, kann man von Glück sagen, wenn wenigstens die Lehrerin als Kind in einen Kessel voller Gute-Laune-Trank gefallen ist.

Also, das ist kein Reinstoff, sondern Rheinwasser.

Am einfachsten ist es mit der Salzsäure, weil es da nicht so schwierig ist.

Ihr wollt wieder die Chemielehrer opfern, ich seh das schon.

Ja, man kann natürlich auch ein Feuerwerk... äh, ich meine natürlich, ein Feuerzeug benutzen, um den Bunsenbrenner anzuzünden.

Wir werden hier keine Kernfusion im Reagenzglas machen.

 

Herr Quapix
Herr Quapix

Es gilt in der Philosophie, dass man jemandes Position erst so stark macht wie möglich, bevor man sie widerlegt. Sonst macht man sich ja so nen Papiertiger zurecht, den man dann mit großem Getöse einrennt.

 

Herr Willy
Herr Willy

Der Logarithmus von 128 zur Basis 2 ist 7. (beruhigend) Das ist nichts Schlimmes.

Danny, ich übergebe dir jetzt dieses Zahlenfeld und frage dich: Kommt da die 17 drin vor? Jetzt vergiss mal, dass du ein Mensch bist...

In C heißt der Backslash: Achtung, jetzt kommt gleich eine Sonderinformation. Also, der Zeilenumbruch wird zum Beispiel durch \n dargestellt. Und wenn man jetzt "a:\daten" schreibt, dann denkt der Computer: Aha – Sonderinformation – d! Die einzige Möglichkeit, einen Backslash darzustellen, ist zu sagen: Achtung, jetzt kommt eine Sonderinformation: Backslash! "a:\\daten"

Wenn ihr demnächst an der Uni seid und irgendwelche Sachen abgeben müsst, lasst sie korrekturlesen! Das ist genau wie bei Matheklausuren – wenn man am Ende noch eine Viertelstunde Zeit hat, sollte man sie dem Nachbarn geben, denn man selbst macht die gleichen Rechenfehler nochmal.

(Nicht nur ein beliebtes Knobelspiel, sondern auch ein Unterrichtsthema in Informatik: Die Türme von Hanoi. Mit drei Scheiben benötigt man mindestens sieben Züge, mit fünf Scheiben 31, mit sieben 127, mit 20 Scheiben sind es 1048575 Züge. Herrn Willys Idee dazu:) Darin besteht die Klausur: Stapele einen Zwanzigerstapel um. Da könnt ihr die große Pause noch mitbenutzen.

Das ist Luxus. Das gefällt mir gut. Wie kann ich das anhalten?

 

Herr Zachäus
Herr Zachäus

(Teile des Kurses winken mit Olympia-Flaggen)
Zachäus: Würden Sie bitte die Winkelemente beiseite legen?

Wir sind 4 Gruppen à 4,75 – da das ein bisschen schwierig ist, machen wir Fünfergruppen.

Alexander: Der Daniel hat die Folie runtergeschmissen!
Zachäus: Das ist... zu verurteilen.

 

Senf

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

 

Senf dazugeben

Testfrage: Was setzt man sich auf die Nase, um besser zu sehen? Die...

Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

URL (optional)

 

 

Herr BarthFrau FreitagHerr GrabbeHerr HeinrichFrau HelmholtzFrau HerdingHerr MarschallFrau MorgensternFrau SchäferFrau Schott-RogerHerr SchwarzHerr SprasickHerr ZielkeAndere (1)Andere (2)Andere (3)

Impressum ·