Stahlhoffassade

Frau Schäfer

Ich habe "emotionale Intelligenz" immer für einen hohlen Modebegriff gehalten, bis ich Frau Schäfer in Bio bekam. Nun wusste ich endlich, was emotionale Intelligenz ist – denn Frau Schäfer hat überhaupt keine!

Ihre Jacke können Sie mitnehmen, wenn's Winter ist, aber ansonsten lassen Sie Ihre Klamotten bitte in Ruhe verbrennen.

Wir stellen trotzdem hoffnungsvoll die Stühle auf die Tische am Ende der letzten Stunde, damit, wenn mal eine [Putzfrau] da ist, sie auch putzt.

Ich glaube, ich hole doch mal einen Wollfaden, es scheint mir angebracht zu sein.

Man konnte diesen Organismus durch ein Sieb streichen, und er hat sich hinterher wieder organisiert.

Das ist ja ein Haplont! Was soll denn das für ein Monstermensch sein?

(nach einer etwas langwierigen Kurssprecherwahl)
Maxime, nehmen Sie die Wahl an? Sonst schmeiß ich Sie eigenhändig durchs Oberlicht.

"DONG-DONG-DONG-DONG!"
So, da wir alle wahrgenommen haben, dass es zur Pause gegongt hat, lassen wir den Griffel fallen und sehen uns in fünf Minuten wieder.

Auch bei Pillen ist es ja nicht so: Eine Pille: Wirkung. Zwei Pillen: Gute Wirkung. Drei Pillen: Exzellente Wirkung.

(zum Thema Gefährlichkeit des Kautabakschluckens)
Ah, da gibt es einen automatischen Brechreiz. Das ist ja praktisch.

...durch Sauerstoffmangel versorgt ist.

Ich schlage vor, dass Sie sich diesen Text zu Gemüte ziehen.

Insbesondere Turnschuhe neigen ja dazu, aus Plastik zu sein.

Schüler: Haben wir am Tag der Vorklausuren danach noch Unterricht?
Schäfer: Da bin ich der falsche Ansprechpartner. So intuitiv würde ich sagen: Nein. Aber wie ich den Laden hier kenne... (nickt eifrig)

Das merkt man immer sehr unangenehm, wenn man von so einer Taube bekleckst wird: Das ist nicht nur Urin, das ist auch Kot. Die Eier allerdings lassen sie gottseidank separat fallen.

...ausgestorbene Tierarten, die noch nicht mal in Zoos oder in Formaldehyd konserviert sind...

 

Schülerzitate

(Frau Schäfer rollt einen Tageslichtprojektor mit der Aufschrift "Physik" aus der Bio-Sammlung in den Bio-Übungsraum.)
Alex T.: Sie beklauen die Physik?
Schäfer: Nun, ich beklaue zunächst einmal die Referendarin.
Kilian: Also beklaut die Referendarin die Physik!
Alex T.: Dann kriegt die noch Spaß mit Herrn Sprasick.
Kilian: Die meisten Referendarinnen kriegen irgendwann mal Spaß mit Herrn Sprasick.

Alex T.: Paul ist noch 17, darf also noch gepimpert werden, äh, gepumpert, äh, wie heißt das...

 

Senf

afs am 2009-01-23 um 21:56 Uhr:
sie beleidigen kinder

Kilian am 2009-02-12 um 13:36 Uhr:
Ach afs, sieh das doch nicht so negativ. Schick mir lieber die besten Zitate! E-Mail-Adresse unten.

 

Senf dazugeben

Testfrage: Was öffnet man, um zu lüften? Das...

Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

URL (optional)

 

 

Herr BarthFrau FreitagHerr GrabbeHerr HeinrichFrau HelmholtzFrau HerdingHerr MarschallFrau MorgensternFrau SchäferFrau Schott-RogerHerr SchwarzHerr SprasickHerr ZielkeAndere (1)Andere (2)Andere (3)

Impressum ·